Agricola Villa Cerna

Agricola Villa Cerna

Villa Cerna
Il Gusto Toscano - Villa Cerna

Alles begann 1893, als Luigi Cecchi professioneller Verkoster wird und das Potential des italienischen Weinbaus erkennt. Schon bald wird ihm klar, dass die Vielfalt der Heimatregion nicht in einem einzigen Ort und einer einzigen Herkunft liegt, sondern viele Facetten hat. Das Wissen wird von einer Generation zur nächsten weitergegeben und zwischen Tradition, Innovation und Umweltbewusstsein ausgebaut.

Zu Beginn der 60ger Jahre erweitert die Familie Cecchi ihren Besitz durch den Erwerb des geschichtsträchtigen Weingutes Villa Cerna, dessen Zeugnis bis ins Jahr 1000 reicht, viele Jahrhunderte im Besitz der Kirche bleibt und schon in historischen Schriftstücken des 12. Jahrhunderts für seine hervorragende Eignung für den Weinbau gepriesen wird. Ein enormes historisches Potential für hochqualitative Weine. 

So wird die historische Villa restauriert und zu Füßen der Weinberghügel eine neue Kellerei angelegt für die Weinherstellung und Reifung. Die Weinberge liegen auf dem ersten Hügel, den man von Siena kommend auf dem Weg ins Chainti Classico-Gebiet antrifft.

Hier werden alte, historisch gewachsene Sangiovese-Rebstöcke gepflegt, aber auch ganz neue, nach modernsten Kriterien ausgewählte Klone der Sangiovese angepflanzt, ideal geeignet für die vorgegebenen Bodenbeschaffenheiten. Die perfekte Ausrichtung zur Sonne, begünstigt die beste Reifung, die Verwitterungsböden aus dem Pliozän weisen Lehm, Kalk, gelben Sand und Meeresfossilien auf. Terroir und Klima finden sich im Wein wieder: feine Blumigkeit, großzügig am Gaumen, warm und immer von einer passenden Säure unterstützt.

Das Weingut produziert nur zwei Weine, den Chianti Classico und die dazugehörige Riserva, in denen die ganze Kraft und die Essenz des Chianti Classico sich wiederspiegeln.

Villa_Cerna-Enoteca

Die beiden Brüder Andrea und Cesare Cecchi bereichern in den 90ger Jahren, in Zusammenarbeit mit zwei erfahrenenen Gastronomen, das historische Weingut Villa Cerna durch ein elegantes und moderenes Restaurant. Hier können Gäste und Freunde des Weingutes feine und klassische toskanische Küche genießen, von hier das Weingut besichtigen, italienische Weine verkosten, feiern und einkaufen. 

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Inhalt 0.75 Liter (€ 18,65 * / 1 Liter)
70007-IT-RW-BL-961-13
Inhalt 0.75 Liter (€ 37,33 * / 1 Liter)
70007-IT-RW-BL-001-13

Weitere Informationen zu Agricola Villa Cerna

Anschrift
Firmenname:Villa Cerna
Straße:Località Cerna Casina dei Ponti 57
Ort:53011 Castellina in Chianti (SI)
Land:Italien
Region:Toskana
Kontinent:Europa
Kontakt & Web
Website:http://www.villacerna.it/
E-Mail:info@villacerna.it
Facebook:https://www.facebook.com/CecchiWinery
Twitter:https://twitter.com/cecchiwinery
Telefon:+39 0577 54311
Fax:+39 0577 543150
Lokalisierung
Agricola Villa Cerna
Unternehmen
Gründungsjahr:1893
Firmengruppe:Gruppe Casa Vinicola Luigi Cecchi e Figli Srl
Eigentümer:Familie Cecchi
Geschäftsführer:Andrea e Cesare Cecchi
Wein
Bebaute Regionen:Toskana, Chianti Classico
Bebaute Einzellagen:Villa Cerna
Bodenarten, Bodenbeschaffenheit:Lehm-und kalhaltige Böden, gelber Sand, Meeresfossilien
Top