4
Sterne
Weingut
Eichelmann
Pfirsich, Grüner Apfel, Karamell, getoastetes Holz und Vanille
  • Dieser sortenreine Weißwein passt perfekt zu Gemüsetopf mit Pesto oder Spinatgratin mit Mandeln
  • Seine Herkunft aus Baden macht diesen Wein zu einem typischen Vertreter der Weine aus einem Kaltklima-Anbaugebiet
  • Ein vielfach ausgezeichneter Weißwein, erstklassig als stimmiger Winterwein

Markgräflerland Chardonnay SW 2020 - Martin Waßmer

Fragen zum Produkt?
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

inkl. MwSt., zzgl. Versand

0.75 Liter (31,59 € * / 1 Liter)
70011-DE-WW-CH-0006-12

Lieferzeit ca. 3-4 Werktage

Riesen
Auswahl!
Sichere
Verpackung!
Zuverlässiger
Versand!
Top
Support!
Markgräflerland Chardonnay SW 2020 - Martin Waßmer
23,69 €
0.75 l (31,59 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Weitere Informationen

Der im Fass ausgebaute Markgräflerland Chardonnay SW aus der Weinbau-Region Baden offeriert sich im Glas in leuchtendem Goldgelb. Beim Schwenken des Weinglases Im Glas offenbart dieser Weißwein von Martin Waßmer Aromen von Weinbergspfirsich, Pfirsiche, Quitten, Äpfel und Birnen, ergänzt um Buchenrauch, Bitterschokolade und Kaminholz.

Dieser deutsche Wein begeistert durch sein elegant trockenes Geschmacksbild. Er wurde mit lediglich 2,3 Gramm Restzucker auf die Flasche gebracht. Hier handelt es sich um einen echten Qualitätswein, der sich klar von einfacheren Qualitäten abhebt und so verzückt dieser Deutsche Wein natürlich bei aller Trockenheit mit feinster Balance. Aroma benötigt eben nicht zwingend Restzucker. Durch seine vitale Fruchtsäure zeigt sich der Markgräflerland Chardonnay SW am Gaumen beeindruckend frisch und lebendig.

Vinifikation des Martin Waßmer Markgräflerland Chardonnay SW

Der balancierte Markgräflerland Chardonnay SW aus Deutschland ist ein reinsortiger Wein, vinifiziert aus der Rebsorte Chardonnay. In Baden wachsen die Reben, die die Trauben für diesen Wein hervorbringen auf Böden aus Lehm, Kalkstein und Lössboden. Der Markgräflerland Chardonnay SW ist ein Alte Welt-Wein im besten Sinne des Wortes, denn dieser Deutsche Wein atmet einen außergewöhnlichen europäischen Charme, der ganz klar den Erfolg von Weinen aus der Alten Welt unterstreicht. Einen beachtlichen Einfluss auf die Reifung des Lesegutes hat zudem die Tatsache, dass die Chardonnay-Trauben unter dem Einfluss eines eher kühlen Klimas gedeihen. Dies äußert sich unter anderem in besonders lange und gleichmäßig gereiften Trauben und eher moderatem Alkoholgehalt im Wein.

Nach der Lese gelangen die Trauben zügig ins Presshaus. Hier werden sie sortiert und behutsam aufgebrochen. Anschließend erfolgt die Gärung im kleinen Holz bei kontrollierten Temperaturen. Nach ihrem Ende wird der Markgräflerland Chardonnay SW noch für einige Monate in Barriques aus französischer Eiche ausgebaut.

Speiseempfehlung für den Markgräflerland Chardonnay SW von Martin Waßmer

Dieser Deutsche Wein sollte am besten moderat gekühlt bei 11 - 13°C genossen werden. Er passt perfekt als begleitender Wein zu Spinatgratin mit Mandeln, Rucola-Penne oder Lauchsuppe.

Prämierungen für den Markgräflerland Chardonnay SW von Martin Waßmer

Dieser Wein aus Baden überzeugt nicht nur uns, nein auch namhafte Kritiker zeichneten ihn bereits aus. Unter den Bewertungen finden sich für den Jahrgang 2018

  • Eichelmann - 4 Sterne Weingut
Produkteigenschaften
Produkttyp: Wein
Weintyp: Weißwein
Weinfarbe: weiß
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2020
Gesamtsäure ca. in g/l: 6,8
Restzucker ca. in g/l: 2,3
Land: Deutschland
Anbaugebiet: Baden (DE)
Anlass und Thema: Erntedankfest , Ostern , Winterwein
Ausbau: kleines Holz
Rebsorten: Chardonnay
Qualitätsklassifikation & Prädikate: Q.b.A. Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete
Prämierungen: Eichelmann - 4 Sterne Weingut
Böden & Sonderlagen: Kalk , Löss , Lehm
Lesart: Handlese
Ausbau-Details: französische Eiche , Barrique 225 l
Aroma: Pfirsich , Grüner Apfel , Karamell , getoastetes Holz , Vanille
Textur / Mundgefühl: creamy , buttrig , dicht
Nachhall / Finale: lang
Optimale Serviertemperatur in °C: 11 - 13
Stil: Alte Welt , Kaltklima-Anbaugebiet
Speiseempfehlungen: Helle und deftige Speisen , Würzig-pikante Speisen
Glasempfehlung: Weissweinkelch
Flaschendesign & Ausstattung: Burgunderflasche , klassisch
Flaschengröße in l: 0,75
Verschlusstyp: Korken
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG: 12
Alkohol in Vol%: 13,5
Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer: Martin Wassmer - Am Sportpl. 3 - 79189 Bad Krozingen-Schlatt - Deutschland
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Anmelden

Anmelden / registrieren

NACH OBEN