Filter schließen
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Cuvage Rosé Brut - Cuvage Cuvage Rosé Brut - Cuvage
Schaumwein Spumante brut - bruto Italien Piemont (IT)
19,16 € *
0.75 l (25,55 € * / 1 l)
70007-IT-SW-NE-005-NV
Cuvage Blanc de Blancs Brut - Cuvage Cuvage Blanc de Blancs Brut - Cuvage
Schaumwein Spumante brut - bruto Italien Piemont (IT)
12,80 € *
0.75 l (17,07 € * / 1 l)
70007-IT-SW-CH-001-NV
Alta Langa Millesimato brut DOCG 2018 - Cuvage Alta Langa Millesimato brut DOCG 2018 - Cuvage
Weißwein trocken Italien Piemont (IT) Alta Langa DOCG (IT)
20,11 € *
0.75 l (26,81 € * / 1 l)
70007-IT-WW-BL-0341-18

Cuvage wurde 2011 in Acqui Terme in der Provinz Alessandria gegründet, einer Region, die weltweit für italienischen Schaumwein bekannt ist.

Cuvage rosé mit Gläsern

La Casa Spumantiera-das Sekthaus Cuvage

Cuvée und Perlage sind die beiden Schlüsselbegriffe bei der Herstellung von Schaumwein und Cuvage ist aus deren Verbindung entstanden. Das Sekthaus ist stolz auf seine piemontesische Herkunft und konzentriert sich auf autochthone Rebsorten wie Nebbiolo und Cortese, kombiniert mit klassischen internationalen Sorten. Cuvage wurde gegründet, um ein einzigartiges Terroir hervorzuheben und das Herkunftsgebiet italienischer Qualitätsschaumweine aufzuwerten. Die komplexe Handwerksknst, die hinter der Methode der klassischen Flaschengärung steckt, wird seit Generationen weitergegeben.

La Casa Spumantiera

Aber auch außerhalb der Flasche und nicht nur innerhalb der Flasche steckt Cuvage voller Kunst. In der achteckigen Galerie des Weingutes, werden Werke von Künstlern ausgestellt. Dabei achtet Cuvage besonders darauf, dass die Werke mit den Werten der Kellerei übereinstimmen. Die "Cuvage des Artistes" ist ein Raum, wo sich die bildliche Kunst mit der Kunst der Verwandlung des Weines, seines Sprudelns und seiner Vitalität verbindet. So wird eine Brücke zwischen diesen beiden Feldern geschlagen. Einige Bilder sind auch auf den Flaschen als limitierte, signierte Auflage zu finden.  

Signierung der Flaschen

Cuvage und die Herstellung seiner Schaumweine

Für Cuvage sind einheimische Sorten die Grundlage. Dabei gilt die Leidenschaft dem einzigartigen Ausdruck und der önologischen Qualität. Um diese Ziele zu erreichen, verfolgt Cuvage eine konsequente Strategie, die sich auf die Fertigung von Metodo Classico konzentriert. Dabei werden autochthone Sorten wie

  • Nebbiolo,
  • Cortese,
  • Moscato
  • und Brachetto

verwendet und internationale Sorten wie Pinot Noir und Chardonnay aufgewertet. Cuvage wählt die Weinberge aus denen die Trauben stammen, nach verschiedenen, sich ergänzenden Merkmalen in Bezug auf Lage, Bodenart und Exposition aus. Tonhaltige Böden wechseln sich mit eisenhaltigen Böden bis hin zu Mergel und weißem Kalkgestein ab, so dass sich eine breite Palette von Böden für den Weinbau ergibt. Für den Nebbiolo werden lehmig-kalkhaltige Böden in höheren Lagen bevorzugt. Für die weißen Rebsorten, wie Chardonnay und Cortese, werden leicht lockere Böden bevorzugt, die dem Wein Finesse und Geschmack verleihen. 

Flaschengärung

Die Region Piemont-Heimat von Cuvage

Das Gebiet zwischen den Ausläufern der Alpen und dem Apennin zählt zu den größten Weinanbauregionen der Welt, vor allem aufgrund der hohen Qualität der Weine. Zu verdanken hat diese Region dies dem Barolo oder auch dem Moscato d'Asti. Die Weine aus dem Piemont haben außerdem einen ganz eigenen Charakter. Viele der hier angebauten Rebsorten spielen in anderen Teilen Italiens gar keine oder nur eine untergeordnete Rolle.

Weitere Informationen zu Cuvage

Anschrift
Firmenname:CUVAGE S.R.L.
Straße:Stradale Alessandria 90
Ort:15011 Acqui Terme
Land:Italien
Region:Piemont
Kontinent:Europa
Kontakt & Web
Website:https://www.cuvage.com/
E-Mail:[email protected]
Facebook:https://www.facebook.com/cuvagewine
Telefon:+39 0144 371600
Fax:+39 0144 371699
NACH OBEN