Der Pinot Blanc Maischevergoren von Günther Steinmetz kommt mit brillantem Strohgelb ins Glas und offenbart sofort eine unglaubliche, beinahe burgundische Eleganz, die sich auch im geringen Alkoholgehalt widerspiegelt. Dieser 10 Tage auf der Maische vergorene Weißwein reifte nach der Gärung für 4 Monate im großen Holz und präsentiert daher in der Nase neben Aromen von reifem Apfel und saftiger Abbé Fetel Birne auch Nuancen von Mandeln, Nüssen und feinem, schiefergeprägtem Rauch. Am Gaumen ist der Günther Steinmetz Pinot Blanc maischevergoren ungemein griffig, saftig und voll. Dabei erinnert er aber nie an einem übertrieben vanilligen, barriquebestimmten Chardonnay, sondern bleibt immer elegant. Zarte Tannine strukturieren den Gaumen exzellent und geleiten in einem schönen, mittellangen Abgang. Vinifikation des Günther Steinmetz Pinot Blanc Maischevergoren Die Trauben für diesen Weißwein stammen aus vom Blauschiefer geprägten Mosellagen und wurden nach der Handlese zügig in den Keller verbracht. Nach dem Einmaischen der entrappten Beeren ließ Winzer Stefan Steinmetz seine Pinot Blanc Trauben ganze 10 Tage auf der Maische, also auf den Schalen, vergären. Anschließend reifte der Wein ganze 11 Monate auf der Vollhefe im 1000-Liter Holzfass. Foodpairing für den Pinot Blanc von Günther Steinmetz Genießen Sie diesen genialen Weißburgunder von der Mosel zu Bouillabaisse, pochiertem Fisch oder einfach nur pur.
Akazie, Zitrone, mineralisch und Vanille
  • Dieser Weißwein aus Pinot Blanc Trauben ergänzt vorzüglich Gerichte wie Spargelsalat mit Quinoa oder Nudeln mit Bratwurstklößchen
  • Dem Genießer zeigt sich dieser Wein von der Mosel außerordentlich leichtfüßig
  • Ein idealer Weißwein, erstklassig zu Ostern

Pinot Blanc Maischevergoren 2016 - Günther Steinmetz

Fragen zum Produkt?
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

inkl. MwSt., zzgl. Versand

0.75 Liter (16,80 € * / 1 Liter)
70518-DE-WW-PB-001-16

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

Riesen
Auswahl!
Sichere
Verpackung!
Zuverlässiger
Versand!
Top
Support!
Pinot Blanc Maischevergoren 2016 - Günther Steinmetz
12,60 €
0.75 l (16,80 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Weitere Informationen

Der Pinot Blanc Maischevergoren von Günther Steinmetz kommt mit brillantem Strohgelb ins Glas und offenbart sofort eine unglaubliche, beinahe burgundische Eleganz, die sich auch im geringen Alkoholgehalt widerspiegelt. Dieser 10 Tage auf der Maische vergorene Weißwein reifte nach der Gärung für 4 Monate im großen Holz und präsentiert daher in der Nase neben Aromen von reifem Apfel und saftiger Abbé Fetel Birne auch Nuancen von Mandeln, Nüssen und feinem, schiefergeprägtem Rauch.

Am Gaumen ist der Günther Steinmetz Pinot Blanc maischevergoren ungemein griffig, saftig und voll. Dabei erinnert er aber nie an einem übertrieben vanilligen, barriquebestimmten Chardonnay, sondern bleibt immer elegant. Zarte Tannine strukturieren den Gaumen exzellent und geleiten in einem schönen, mittellangen Abgang.

Vinifikation des Günther Steinmetz Pinot Blanc Maischevergoren

Die Trauben für diesen Weißwein stammen aus vom Blauschiefer geprägten Mosellagen und wurden nach der Handlese zügig in den Keller verbracht. Nach dem Einmaischen der entrappten Beeren ließ Winzer Stefan Steinmetz seine Pinot Blanc Trauben ganze 10 Tage auf der Maische, also auf den Schalen, vergären. Anschließend reifte der Wein ganze 11 Monate auf der Vollhefe im 1000-Liter Holzfass.

Foodpairing für den Pinot Blanc von Günther Steinmetz

Genießen Sie diesen genialen Weißburgunder von der Mosel zu Bouillabaisse, pochiertem Fisch oder einfach nur pur.

Produkteigenschaften
Produkttyp: Wein
Weintyp: Weißwein
Weinfarbe: weiß
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2016
Land: Deutschland
Anbaugebiet: Mosel (DE)
Anlass und Thema: Balkonwein (Terrasse geht auch!) , Hochzeit , Ostern , Sommerwein
Ausbau: großes Holz
Rebsorten: Pinot Blanc
Böden & Sonderlagen: Schiefer
Lesart: Handlese
Ausbau-Details: Edelstahltank , Stückfass 1200 l
Aroma: Akazie , Zitrone , mineralisch , Vanille
Textur / Mundgefühl: schmelzig
Nachhall / Finale: lang
Optimale Serviertemperatur in °C: 8 - 10
Stil: klassisch
Speiseempfehlungen: Helle und leichte Speisen , Helle und deftige Speisen
Glasempfehlung: Weissweinglas
Empfehlung: Sommelier-Tipp , Top Preis-Genuss
Flaschendesign & Ausstattung: Burgunderflasche , klassisch
Flaschengröße in l: 0,75
Verschlusstyp: Korken
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG: 8
Alkohol in Vol%: 11,0
Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer: Weingut Günther Steinmetz - DE-ÖKO-022 - Moselweinstr. 154 - 54472 Brauneberg - Deutschland
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Anmelden

Anmelden / registrieren

NACH OBEN