Riesling Sekt brut 2018 - Kloster Eberbach

12,60 €
0.75 l (16,80 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

70011-DE-SW-RI-948-16
Fragen zum Artikel?
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.

Lieferzeit ca. 3-4 Werktage

Riesen
Auswahl!
Sichere
Verpackung!
Zuverlässiger
Versand!
Top
Support!
Riesling Sekt brut 2018 - Kloster Eberbach
12,60 €
0.75 l (16,80 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Weitere Informationen

Der Riesling Sekt brut von Kloster Eberbach aus dem Rheingau offeriert im Glas eine brillante, hellgelbe Farbe. Die Perlage dieses Schaumwein zeigt sich im Glas vital und lang anhaltend. Der Nase zeigt dieser Kloster Eberbach Schaumwein allerlei Äpfel, Quitten, Pfirsiche, Nektarinen und Aprikosen. Als wäre das nicht bereits eindrucksvoll, gesellen sich noch mediterrane Kräuter, Garrigue und grüne Paprika hinzu.

Dieser trockene Schaumwein von Kloster Eberbach ist für Menschen, die ihren Wein gerne trocken trinken. Der Riesling Sekt brut kommt dem bereits recht nah, wurde er doch mit gerade einmal 11,5 Gramm Restzucker vinifiziert. Auf der Zunge zeichnet sich dieser leichtfüßige Schaumwein durch eine ungemein knackig Textur aus. Durch seine präsente Fruchtsäure präsentiert sich der Riesling Sekt brut am Gaumen herrlich frisch und lebendig. Das Finale dieses Schaumwein aus der Weinbauregion das Rheingau überzeugt schließlich mit beachtlichem Nachhall.

Vinifikation des Kloster Eberbach Riesling Sekt brut

Grundlage für den eleganten Riesling Sekt brut aus das Rheingau sind Trauben aus der Rebsorte Riesling. Im Anschluss an die Lese werden die Weintrauben auf schnellstem Wege in die Kellerei gebracht. Hier werden sie selektiert und behutsam gemahlen. Anschließend erfolgt die Gärung der Grundweine. Nach der Komposition des finalen Sektes folgt der weitere Ausbau auf Basis der klassischen Flaschengärung. Im Anschluss reift der Kloster Eberbach Riesling Sekt brut für einige Monate in der Flasche und wird schließlich degorgiert.

Speiseempfehlung für den Riesling Sekt brut von Kloster Eberbach

Dieser Schaumwein aus Deutschland sollte am besten sehr gut gekühlt bei 5 - 7°C genossen werden. Er passt perfekt als Begleiter zu Omelett mit Lachs und Fenchel, Gemüsesalat mit roter Beete oder Bananentrifle im Glas.

Produkteigenschaften
Produkttyp: Wein
Weintyp: Schaumwein
Weinart: Sekt
Weinfarbe: weiß
Gesamtsäure ca. in g/l: 7,0
Restzucker ca. in g/l: 11,5
Geschmack: brut - bruto
Land: Deutschland
Anbaugebiet: Rheingau (DE)
Anlass und Thema: Aperitif , Familienfeier , Geschenk für gute Freunde , Hochzeit , Picknick , Romantisches Dinner
Ausbau: Flaschengärung
Rebsorten: Riesling
Jahrgang: 2018
Ausbau-Details: Flaschengärung
Aroma: Kernobst , Steinobst , pflanzlich / vegetabil
Textur / Mundgefühl: knackig
Nachhall / Finale: lang
Optimale Serviertemperatur in °C: 5 - 7
Stil: Alte Welt , klassisch
Speiseempfehlungen: Desserts , Helle und leichte Speisen
Glasempfehlung: Schaumweinglas
Flaschendesign & Ausstattung: Schaumweinflasche , reduziert
Flaschengröße in l: 0,75
Verschlusstyp: Sektkorken
Alkohol in Vol%: 12,0
Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer: Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach - 65346 Eltville am Rhein - Deutschland
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Anmelden

Anmelden / registrieren

NACH OBEN