Tenuta La Braccesca (Antinori)

Tenuta La Braccesca (Antinori)

La Braccesca Tenuta

Tenuta La Braccesca - mit Rüstung und Schwert

Das landwirtschaftliche Gut Tenuta La Braccesca in der südlichen Toskana, erstreckt sich über 508 Hektar, davon 340 Hektar Weinberge, dort wo sich einst der Landsitz der Grafen Bracci befand. Von ihnen stammt auch der Name und das Wappen des Gutes: ein Arm in einer Rüstung mit einem Schwert in der Hand. Seit 1990 sind die Marchesi Antinori Eigentümer dieses so idyllisch gelegenen Gutes und mit seiner Gesamtfläche der größte Besitz der Familie.
Durch die besondere Lage zwischen Montepulciano und Cortona schlagen zwei Herzen in La Braccesca: auf der einen Seite der traditionelle Nobile di Montepulciano, auf der anderen Seite die innovative, moderne Seite der Syrah-Weine aus Cortona, eine aufstrebende Realität in der Weinewelt mit großem Potential. 

Tenuta La Braccesca - Weinbau und Vinifizierung zwischen Tradition und Innovation

Der größte Teil der Weinberge, 237 Hektar liegen an der Grenze zwischen Montepulciano und Cortona. Der andere Teil von 103 Hektar reicht bis an das Städtchen Montepulciano im Süden der Toskana und umfasst drei der renommiertesten Untergebiete für den Anbau von bedeutenden Rotweinen: Cervognano, Santa Pia und Gracciano. Im Gebiet von Montepulciano wird vor allem der traditionelle Sangiovese angebaut, im Gebiet von Cortona Syrah, sowie einen kleinen Anteil Merlot.
Insbesondere der Syrah findet im tonhaltigen Boden am Fuß des Hügels von Cortona ein ideales Habitat, begünstigt durch ein eher trockenes und wasserarmes Klima. Es ist ein neues Gebiet in der toskanischen Weinwelt, für die Marchesi Antinori faszinierend und herausfordernd zur gleichen Zeit.

La Braccesca Weinberge

Die Reifungskeller von La Braccesca sind komplett unterirdisch unter dem repräsentativen Gutshaus angelegt und teilen sich in Barriquekeller und Fasskeller. Hier stehen Barriques, Tonneaux und Fässer unterschiedlicher Größe, aus französischer, amerikanischer und ungarischer Eiche, sehr sorgfältig danach ausgewählt, welchen Wein sie dann aufnehmen und zur Reife bringen sollen. Der Einsatz von Edelstahl und Holz, traditionelle Mehtoden und modernste Technologien kommen zum Einsatz mit einer klaren Vorstellung zum Wein: die besten Eigenschaften der Vergangenheit sollen sich weiterentwickeln können und in der Gegenwart und Zukunft ihren Ausdruck finden.

La Braccesca genießen!

Die südliche Toskana, das Tal Val di Chiana und Cortona sind noch ein Geheimtipp für Reisende. Tenuta La Braccesca bietet den Besuch der herrlich gepflegten Weinberge, des faszinierenden Weinkellers, Weinverkostung mit typischen, bodenständigen Gerichten, und für diejenigen, die selbst mal gerne Hand anlegen, einen unterhaltsamen Kochkurs zur Zubereitung eines der traditionellen Nudelgerichtes von Cortona.

 Folgende Weine werden in der Tenuta La Braccesca vinifiziert:

  • Vigneto Santa Pia Vino Nobile di Montepulciano Riserva DOCG 
  • La Braccesca Vino Nobile di Montepulciano DOCG
  • Sabazio Rosso di Montepulciano DOC
  • Bramasole Syrah Cortona DOC
  • Achelo Cortona DOC
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Inhalt 0.75 Liter (€ 15,40 * / 1 Liter)
70011-IT-RW-BL-202-12
Inhalt 0.75 Liter (€ 20,25 * / 1 Liter)
70011-IT-RW-SY-106-10
Inhalt 0.75 Liter (€ 63,99 * / 1 Liter)
70011-IT-RW-SY-108-07
Inhalt 0.75 Liter (€ 54,25 * / 1 Liter)
70011-IT-RW-PI-0204-07
Inhalt 0.75 Liter (€ 26,12 * / 1 Liter)
70011-IT-RW-BL-0203-10

Weitere Informationen zu Tenuta La Braccesca (Antinori)

Anschrift
Firmenname:Tenuta La Braccesca
Straße:Via Stella di Valiano 10
Ort:53045 Montepulciano (SI)
Land:Italien
Region:Toskana
Kontinent:Europa
Kontakt & Web
Website:https://www.antinori.it/it/tenuta/tenute-italia/la-braccesca/
E-Mail:antinori@antinori.it
Telefon:+39 0578 724252
Lokalisierung
Tenuta La Braccesca (Antinori)
Unternehmen
Gründungsjahr:1990
Firmengruppe:Marchesi Antinori SpA
Eigentümer:Marchesi Antinori
Wein
Rebfläche:340 ha
Bebaute Regionen:Cortona, Montepulciano
Bebaute Einzellagen:Santa Pia
Top